... einfach mehr vom Leben

 

 

Die Vineyard-Bewegung - was ist das?

Die Vineyard-Bewegung entstand 1978 durch John Wimber. "Vineyard" (sprich "winjard") ist das englische Wort für "Weinberg". Dieses Wort wird in der Bibel häufig als Bild für Menschen gebraucht, die zu Gott gehören. Jesus bezeichnet sich selbst (Johannesevangelium, Kapitel 15, Vers 5) als Weinstock und seine Jünger als Weinreben.

Die Vineyard-Bewegung ist ein Verband von gegenwärtig weltweit über 800 eigenständigen Gemeinden und Gemeinschaften mit der gleichen Vision. Sie unterstützen sich gegenseitig und setzen sich für Gemeindeneugründungen sowie die Erneuerug bestehender Gemeinden ein.

Die Vineyard-Bewegung formt sich in jedem Land oder in jeder Länder-Region eigenständig. Sie wirkt beispielsweise in Baden-Württemberg und Bayern auch in Form von Gemeinschaften in der evangelischen und katholischen Kirche.

- Vineyard Speyer: http://www.vineyard-speyer.org

- Deutschsprachige Vineyard-Bewegung: http://www.vineyard-dach.net

- Weltweite Vineyard-Bewegung: http://www.vineyard.org

- Vineyard Worship - Bücher und CDs online: http://www.vineyardmusic.net/

- Mehr zum Gründer John Wimber: http://johnwimber.net/?cat=1